Veranstaltung zum Markenrecht

Markenrechtsveranstaltung des Markenverbands mit dem DPMA Jena und der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Erfahren Sie alles Wissenswerte zur aktuellen markenrechtlichen Praxis aus dem DPMA und aus den Beschwerdekammern des EUIPO und bekommen Sie einen umfangreichen Einblick in wichtige Entwicklungen im europäischen Markenrecht.
Erörtern Sie diese Fragen und ihre praktischen Herausforderungen mit uns und ausgewiesenen Experten wie Sven Stürmann vom EUIPO, Prof. Dr. Ulrich Hildebrandt von SKW Schwarz Rechtsanwälte, Markus Ortlieb, Leiter des DPMA Jena.

Beachten Sie bitte den begrenzten Teilnehmerkreis von 40 Personen, weshalb eine zeitnahe Anmeldung ratsam ist. Der kleine Kreis ermöglicht auch den Austausch mit dem DPMA, so dass sowohl in den Diskussionszeiträumen als auch in der Mittagspause und am Schluss der Veranstaltung hinreichend Zeit für weitere Fragen und Erörterungen besteht.

Termin: 29. August 2019

Programm: pdf-Datei 13. Jenaer Markenrechtstag – Programm

Veranstaltung zum Markenrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen